NAVIGATION

Startseite

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von Stör & Fried Theater!
Wir sind eine junge, dynamische Gruppe, die Spaß an Schauspielerei hat und den Kontakt zu Gleichgesinnten sucht.

Stör & Fried Theater ist eine eingetragene studentische Vereinigung der TU Braunschweig, die allen Interessenten offen steht und jedem Mitglied die Möglichkeit gibt, sich als Schauspieler/in, Techniker/in oder Regisseur/in (oder, oder, oder ...) auszuprobieren. Unser Interesse gilt dem zeitgenössischen Theater und der Auseinandersetzung mit aktuellen dramatischen Texten.





Aktuell ruhen wir uns von Verzicht Mein Nicht und Der Geburtstagsfeier aus. :-) Sobald die Lehrveranstaltungen im Wintersemester wieder beginnen, planen wir neue Projekte. Neue Gesichter und kreative Köpfe zur Unterstützung auf und/oder hinter der Bühne sind bei uns immer gerne gesehen.
Wir treffen uns im Semester einmal wöchentlich, montags um 20 Uhr im esg-Saal. Kommt doch einfach mal vorbei oder kontaktiert uns per Mail an: info@suf-theater.de.


Kleiner Einblick gefällig?


Eine Szene aus dem Projekt: SH(AD)OW MEN



Was gibt's Neues?

Zusatztermine "Verzicht Mein Nicht"

Nun ist es amtlich und wir können offiziell verkünden, dass das Stör & Fried Theater erneut mit Verzicht Mein Nicht auf der Bühne stehen wird. Nach einer erfolgreichen Uraufführung im Juli ist das zweite Theaterstück von Malte F. Kettler am 30. September und 1. Oktober im Roten Saal nochmals zu erleben. Karten können HIER reserviert werden.



Stör & Fried gewinnt den Goldenen Fleischwolf 2016

Beim diesjährigen Braunschweiger Filmfestival durchgedreht 24 hat Stör & Fried erstmals etwas gewonnen: und gleich den mit 1.000 Euro dotierten Hauptpreis „Goldener Fleischwolf“. Wir sind mächtig stolz auf unsere Film-Crew bestehend aus Malte, Marie, Kolja, Natalie, Tom und Kameramann Nils, die für Stör & Fried mit der Dreiecksbeziehungskomödie "It's a match" angetreten sind. Danke, Leute!!! Das Gewinner-Video findet ihr HIER. Tata!


Uraufführung "Verzicht Mein Nicht"

Mit Verzicht Mein Nicht von Malte F. Kettler präsentiert Stör & Fried Theater sein zweites komplett selbständig entwickeltes Theaterstück in einer Uraufführung am 30. Juli 2016 im Roten Saal Braunschweig. Weitere Vorstellung am 31.07. Tickets können ab sofort HIER reserviert werden.


Ticketverkauf gestartet

Ab sofort könnt ihr HIER eure Tickets für Harold Pinters Die Geburtstagsfeier bestellen.
Vorverkauf: 10,- Euro / 8,- Euro ermäßigt (Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten)
Abendkasse: 12,- Euro / 10,- Euro ermäßigt (Ermäßigung gilt für Schüler und Studenten)
Wir freuen uns auf euch!






StartseiteDatenschutzImpressum
© Stör & Fried Theater All rights reserved.

Powered by BeikaSysCMS