NAVIGATION

Matthias s Profil

Name: Matze.

Interesse am Theater / spielt Theater seit:
Ich erinnere mich noch dunkel daran, es war in der 3. Klasse der Grundschule, ich war 9 Jahre alt. Wie es dazu kam und was genau ich spielte, weiß ich nicht mehr. Jedoch spiele ich seitdem fast ohne Unterbrechung Theater.

Mitglied bei SuF seit:
2011, mit dem Projekt Arkadien.

Wie bist du zu Stör & Fried gekommen?
Ich wechselte vom Uni-Theater zu Stör & Fried, da ich die meisten aus der Gruppe bereits kannte und etwas Neues ausprobieren wollte. Ich war bei den vorherigen Stücken als Besucher und wollte nun wieder mitmischen im Theater, nachdem ich die andere Gruppe verließ und nach ein paar Monaten Entzugserscheinungen erlitt.

Beschreibe, was SuF für dich ausmacht, mit drei Worten:
Freiheit, Freundschaft, Schauspielerei.

Was war dein bisher schönstes Erlebnis mit den Störenfrieden und worauf freust du dich in Zukunft?
Der schönste Moment ist für mich eigentlich jedes Mal die erste Minute auf der Bühne. Alle Nervosität ist plötzlich weg und man ist nun endgültig eine andere Person bis der Vorhang fällt. Darauf freue ich mich auch in Zukunft.

Was machst du sonst so?
Ich arbeite im Projektbüro eines IT-Unternehmens und erstelle und pflege Wissen, welches der IT Support für seine tägliche Arbeit benötigt.




Rollen



Arkadien (2012) Ezra Chater
Die Geburtstagsfeier (2016) Goldberg
Playing with History (2013/14) Basti
SH(AD)OW MEN (2015) Bart
Unendlicher Spaß (2013) Mr Rodney Tine Sr. , Charles Tavis, Geoffrey Day, Die Tittenfrau, Schtitt


Aufgaben



Arkadien (2012) Operator Ton
Cyrano in Buffalo (2018) Programmheft
Drei Mal Leben (2014) Operator Licht
Playing with History (2013/14) Tontechnik , Videotechnik
SH(AD)OW MEN (2015) Technische Leitung
Unendlicher Spaß (2013) Tontechnik , Videotechnik





StartseiteDatenschutzImpressum
© Stör & Fried Theater All rights reserved.

Powered by BeikaSysCMS